Ford Mustang Mach-E2022-01-07T14:48:53+01:00

DER NEUE FORD MUSTANG MACH-E JETZT BEI HEMPEL.

DAS VOLLELEKTRISCHE SUV.

Immer eine Idee weiter. Mit dem Ford Mustang Mach-E setzt Ford, in Sachen Elektro SUV, neue Maßstäbe. Sein einzigartiges Design spiegelt den Charakter des klassischen Mustangs wieder, ohne an dessen Charisma zu sparen. Erleben Sie sein luxuriöses Designkonzept und seine geballten Pferdestärken. Nicht ohne Grund ein Klassiker mit revolutionärem Touch.

LEASING AB

399 €²

Warum gleich ein Auto kaufen, wenn man es für einen relativ kleinen monatlichen Beitrag auch “mieten” kann? Und das auf Wunsch auch ohne Anzahlung? Privatleasing ist voll im Trend. Bei uns leasen Sie Ihren Ford Mustang MACH-E zu kleinen, konstanten monatlichen Raten. Das schafft Freiraum für andere notwendige Anschaffungen.

Nach Ablauf der Leasingzeit geben Sie Ihren Ford Mustang MACH-E einfach wieder zurück. Profitieren Sie von einem sehr transparenten und fairen Rückgabeprozess. Ohne wenn und aber. Darauf haben Sie unser Wort.

WELCHE VARIANTE SOLL ES SEIN?

Basismodell

Vorschau Ford Mustang Mach-E Basismodell. Autohaus Hempel in Braunschweig
  • 610 km³ Reichweite mit einer Ladung

  • DC-Schnellladung mit bis zu 150 kW

  • LED-Scheinwerfer mit Projektionslinsen-Design

AWD

Vorschau Ford Mustang Mach-E AWD. Autohaus Hempel in Braunschweig
  • 540 km³ Reichweite mit einer Ladung

  • 5,1 Sek⁴ 0-100 km/h

  • Dual-Elektromotor-Allradantrieb

GT

Vorschau Ford Mustang Mach-E GT. Autohaus Hempel in Braunschweig
  • 500 km³ Reichweite mit einer Ladung

  • 3,7 Sek⁴ 0-100 km/h

  • 99 km⁵ Reichweite nach 10 min laden

EIN KLASSIKER ERSTRAHLT IN NEUEM LICHT.

VOLLELEKTRISCHER SUV MIT MAXIMALER REICHWEITE

Nie wieder Reichweitenprobleme. Der neue Mach-E ist mit zwei verschiedenen Batterieoptionen erhältlich, die beide jeweils als Heckantrieb oder Allradantrieb (AWD) angeboten werden. Während die Standard-Range-Batterie (75,7 kWh) eine maximale Reichweite von bis zu 440 km bietet, erreicht die Batterie mit Extended Range (98,7 kWh) bei voller Ladung eine maximale Reichweite von bis zu 610 km³. Damit vereint der neue Mach-E elektrisierende Performance mit einer alltagstauglichen Reichweite. Dadurch wird Aufladen zur Nebensache.

Ford Mustang Mach-E AWD bei Autohaus Hempel in Braunschweig
Ford Mustang Mach-E AWD bei Autohaus Hempel in Braunschweig

Vollelektrischer SUV mit maximaler Reichweite

Nie wieder Reichweitenprobleme. Der neue Mach-E ist mit zwei verschiedenen Batterieoptionen erhältlich, die beide jeweils als Heckantrieb oder Allradantrieb (AWD) angeboten werden. Während die Standard-Range-Batterie (75,7 kWh) eine maximale Reichweite von bis zu 440 km bietet, erreicht die Batterie mit Extended Range (98,7 kWh) bei voller Ladung eine maximale Reichweite von bis zu 610 km³. Damit vereint der neue Mach-E elektrisierende Performance mit einer alltagstauglichen Reichweite. Dadurch wird Aufladen zur Nebensache.

Ford Mustang Mach-E AWD bei Autohaus Hempel in Braunschweig

POWER AUF KNOPFDRUCK

Der neue Mach-E ist eine regelrechte PS-Bombe. Seit Anfang 2021 ist er in drei Varianten bestellbar: Heckantrieb mit 258 PS, als Firstedition-Modell mit Dual-Elektromotor-Allradantrieb und 337 PS oder als GT mit 465 PS Allrad. Damit ist und bleibt er das Streckenpferd seiner Klasse und das auf ganz neuem Niveau. Ein weiterer Vorteil: Ford ist Gründungsmitglied von IONITY, einem der am schnellsten wachsenden Ladenetzwerke Europas. Besitzer des neuen Mach-E profitieren damit zusätzlich ein Jahr lang von einem kostenlosen Zugang und vergünstigten Ladekonditionen für das erste Jahr. Der Abstand zwischen diesen Schnellladestationen soll dabei nicht mehr als 120 km betragen. Einem schnellen Ladevorgang auf längeren Strecken steht in der Zukunft also nichts mehr im Weg. Der neue Ford Mustang Mach-E verträgt dabei eine Schnellladung von 150 Kilowatt.

Ford Mustang Mach-E AWD bei Autohaus Hempel in Braunschweig

Power auf Knopfdruck.

Der neue Mach-E ist eine regelrechte PS-Bombe. Seit Anfang 2021 ist er in drei Varianten bestellbar: Heckantrieb mit 258 PS, als Firstedition-Modell mit Dual-Elektromotor-Allradantrieb und 337 PS oder als GT mit 465 PS Allrad. Damit ist und bleibt er das Streckenpferd seiner Klasse und das auf ganz neuem Niveau. Ein weiterer Vorteil: Ford ist Gründungsmitglied von IONITY, einem der am schnellsten wachsenden Ladenetzwerke Europas. Besitzer des neuen Mach-E profitieren damit zusätzlich ein Jahr lang von einem kostenlosen Zugang und vergünstigten Ladekonditionen für das erste Jahr. Der Abstand zwischen diesen Schnellladestationen soll dabei nicht mehr als 120 km betragen. Einem schnellen Ladevorgang auf längeren Strecken steht in der Zukunft also nichts mehr im Weg. Der neue Ford Mustang Mach-E verträgt dabei eine Schnellladung von 150 Kilowatt.

GIGANTISCHE SOUNDBAR UND ÜBERGROßES TOUCHSCREEN-DISPLAY.

Modernes Design in seiner edelsten Version. Das Interieur des neues Mach-E ist auf sportlichen Komfort der Extraklasse ausgelegt und sorgt für ein optimales Fahrerlebnis. Der 15,5 Zoll große Touchscreen ist dabei sowohl hochkant als auch freischwebend aufgestellt. Das intuitive Multimediasystem kann einfach bedient und eingestellt werden. Darüber hinaus überzeugt der neue Mach-E mit cloudbasierter Konnektivität, intelligenter Sprachsteuerung, einer induktiven Smartphone-Ladestation und kabellosen -Integration sowie einer Vielzahl individueller Einstellungen in den Bereichen Fahrmodi, Unterhaltung oder Beleuchtung – für die ganz persönliche Note. Auf Wunsch kann die Soundbar von den Soundspezialisten Bang & Olufsen dazu konfiguriert werden. Diese erstreckt sich über das gesamte Armaturenbrett und bietet mit ihren 560 Watt Ausgangsleistung eine Klang-Qualität des obersten Kalibers.

Ford Mustang Mach-E mit übergroßem Touchscreen
Ford Mustang Mach-E mit übergroßem Touchscreen

Gigantische Soundbar und übergroßes Touchscreen-Display.

Modernes Design in seiner edelsten Version. Das Interieur des neues Mach-E ist auf sportlichen Komfort der Extraklasse ausgelegt und sorgt für ein optimales Fahrerlebnis. Der 15,5 Zoll große Touchscreen ist dabei sowohl hochkant als auch freischwebend aufgestellt. Das intuitive Multimediasystem kann einfach bedient und eingestellt werden. Darüber hinaus überzeugt der neue Mach-E mit cloudbasierter Konnektivität, intelligenter Sprachsteuerung, einer induktiven Smartphone-Ladestation und kabellosen -Integration sowie einer Vielzahl individueller Einstellungen in den Bereichen Fahrmodi, Unterhaltung oder Beleuchtung – für die ganz persönliche Note. Auf Wunsch kann die Soundbar von den Soundspezialisten Bang & Olufsen dazu konfiguriert werden. Diese erstreckt sich über das gesamte Armaturenbrett und bietet mit ihren 560 Watt Ausgangsleistung eine Klang-Qualität des obersten Kalibers.

Innenausstattung Mach-E bei Autohaus Hempel in Braunschweig

INDIVIDUELLE FAHRMODI – VOLLE PERFORMANCE IN JEDER SITUATION.

Mit einem Drehknopf in der Mittelkonsole lassen sich ganz einfach passende Fahrmodi auswählen. Man hat die Auswahl zwischen Whisper, Active und Untamed die ihrem Namen alle Ehre machen. Während man im Whisper (zu Deutsch: Zahm) Modi eher ruhig unterwegs ist, gibt es einen deutlichen Soundunterschied zum Gegenstück: Untamed (zu Deutsch: Temperamentvoll). Der Active-Modus vereint vollelektrische Gelassenheit mit unverkennbarer Mustang-Performance und ist damit der perfekte Begleiter im Alltag. So passt sich das Fahrzeug der Situation und Beschaffenheit an – ganz dem Fahrerwunsch entsprechend.

Innenausstattung Mach-E bei Autohaus Hempel in Braunschweig

Individuelle Fahrmodi – Volle Performance in jeder Situation.

Mit einem Drehknopf in der Mittelkonsole lassen sich ganz einfach passende Fahrmodi auswählen. Man hat die Auswahl zwischen Whisper, Active und Untamed die ihrem Namen alle Ehre machen. Während man im Whisper (zu Deutsch: Zahm) Modi eher ruhig unterwegs ist, gibt es einen deutlichen Soundunterschied zum Gegenstück: Untamed (zu Deutsch: Temperamentvoll). Der Active-Modus vereint vollelektrische Gelassenheit mit unverkennbarer Mustang-Performance und ist damit der perfekte Begleiter im Alltag. So passt sich das Fahrzeug der Situation und Beschaffenheit an – ganz dem Fahrerwunsch entsprechend.

OPTISCH EIN SCHICKER COUPE, PRAKTISCH DER SUV.

Sein sportliches Design lässt den neuen Mach-E optisch wie ein elegantes Coupe wirken, doch der Schein trügt. Als Elektro SUV bietet er viel Platz. So umfasst z.B. der Kofferraum bis zu 1.420 Liter Gepäckvolumen. Ein Zusatz Kofferraum für bis zu 81 Liter bietet sogar einen Abfluss, somit lassen sich auch nasse Gegenstände mühelos transportieren.

Kofferraum des Ford Mustang Mach-E bei Autohaus Hempel Braunschweig
Kofferraum des Ford Mustang Mach-E bei Autohaus Hempel Braunschweig

Optisch ein schicker Coupe, praktisch der SUV.

Sein sportliches Design lässt den neuen Mach-E optisch wie ein elegantes Coupe wirken, doch der Schein trügt. Als Elektro SUV bietet er viel Platz. So umfasst z.B. der Kofferraum bis zu 1.420 Liter Gepäckvolumen. Ein Zusatz Kofferraum für bis zu 81 Liter bietet sogar einen Abfluss, somit lassen sich auch nasse Gegenstände mühelos transportieren.

Mit dem Mustang Mach-E durch den Winter: Tipps für das Laden und Fahren in der kalten Jahreszeit

Aufwärmen des Innenraums und der Batterie durch geplante Lade- und Abfahrtzeiten2022-01-07T13:39:03+01:00

Heizen Sie das Auto vor, wenn es an der Ladestation oder der Steckdose angeschlossen ist, auch wenn es nicht geladen werden muss. Dann kommt die Heizenergie nicht aus der Antriebsbatterie, sondern direkt aus dem Stromnetz. Das Vorheizen kann häufig in den Fahrzeugeinstellungen oder – noch einfacher – über die FordPass-App programmiert bzw. gestartet werden.

Sitz- und Lenkradheizung2022-01-07T14:12:35+01:00

Auf den Einsatz der Heizung müssen Sie während der Fahrt natürlich nicht verzichten. Um dabei möglichst viel Energie zu sparen, sollten Sie vor allem auf die Sitz- und Lenkradheizung Ihres E-Autos zurückgreifen. Im Gegensatz zur klassischen Innenraumheizung arbeiten diese nämlich wesentlich effizienter. Wenn man zusätzlich nur 18 statt 22 Grad für den Innenraum einstellt, dann spart man durch den Verzicht auf das Heizgebläse deutlich Strom. So kann die Reichweite von E-Autos im Winter verlängert werden.

Unterwegs an Schnell-Ladesäulen2022-01-07T14:12:19+01:00

Bei niedrigen Außentemperaturen ist die Ladeleistung der Batterie aufgrund physikalischer Gegebenheiten deutlich eingeschränkt. Die Ladegeschwindigkeit an der Stromtankstelle kann aber verbessert werden, wenn die Innenraum-Klimatisierung und Heizung mindestens für die ersten zehn Minuten des Ladevorgangs komplett abgeschaltet werden. So kann das Fahrzeug die zur Verfügung stehende Heizleistung der Batterie zuführen, was die Ladeleistung verbessert.

 

Reifendruck2022-01-07T14:12:01+01:00

Nicht zu unterschätzen: Der Reifendruck wirkt sich ebenfalls auf den Verbrauch aus. Daher sollte bei allen Fahrzeugen – unabhängig von der Antriebsart und auch aus Sicherheitsgründen – der Reifendruck regelmäßig kontrolliert und entsprechend der Werksangabe angepasst werden. Und das nicht nur beim Wechsel von Sommer- auf Winterreifen und umgekehrt.

Angepasstes Fahrverhalten2022-01-07T14:11:46+01:00

Bei winterlichen Witterungsverhältnissen kommt es vor allem auf eine vorausschauende und möglichst gleichmäßige Fahrweise an, um die Batterieladung zu schonen. Das wirkt sich nicht nur positiv auf die Reichweite Ihres E-Autos aus, sondern gibt auf eisigen Flächen außerdem ein Plus an Sicherheit. Als Tipp kann man bei den meisten E-Autos auf die Möglichkeit des deaktivierbaren “Ein-Pedal-Fahrens” zurückgreifen. Anstatt das Bremspedal zu betätigen, genügt es dank der Rekuperations-Verzögerung in den meisten Fällen, den Fuß vom Gaspedal zu nehmen. Die dabei gewonnene kinetische Energie wird als Strom wieder in die Batterie eingespeist.

 

 

Beheizte Scheiben und die Umluftfunktion2022-01-07T13:34:12+01:00

Für klare Sicht ist es wichtig, die Front- und Heckscheibe außen von Schnee und Eis freizuhalten und innen ein Beschlagen der Scheiben zu verhindern. Daher kommt idealerweise die beheizbare Front- und Heckscheibe zum Einsatz. Diese verbraucht weniger Energie als die Lüftung. Kommt die Lüftung trotzdem zum Einsatz, dann besser mit der Umluftfunktion und nicht im Defrost-Modus. So verhindert die bereits warme Luft im Innenraum das Beschlagen der Scheiben.

ERFAHREN SIE HIER ALLES NEUE RUND UM DEN FORD MUSTANG MACH-E BEI HEMPEL.

Stellen Sie sich Ihr Wunschauto zusammen, bewerten Sie Ihren Gebrauchten und laden Sie sich den aktuellen Prospekt zum Ford Mustang MACH-E herunter.

ERFAHREN SIE HIER ALLES NEUE RUND UM DEN FORD MUSTANG MACH-E BEI HEMPEL.

Stellen Sie sich Ihr Wunschauto zusammen, bewerten Sie Ihren Gebrauchten und laden Sie sich den aktuellen Prospekt zum Ford Mustang Mach-E herunter.

Broschüre downloaden

BROSCHÜRE
HERUNTERLADEN

Laden Sie sich hier die aktuelle Broschüre für den Ford Mustang Mach-E herunter.

Wunschauto konfigurieren

KONFIGURIEREN SIE SICH IHREN FORD MUSTANG MACH-E.

Stellen Sie sich Ihr Wunschauto zusammen und fordern Sie Ihr ganz persönliches Angebot an.

Lassen Sie uns gemeinsam Ihren Gebrauchten bewerten

BEWERTEN SIE IHREN GEBRAUCHTEN

Schauen Sie vorab schon einmal, was Ihr Gebrauchter derzeit wert ist. Schicken Sie uns die Bewertung und wir unterbreiten Ihnen ein Angebot.

Buchen Sie hier Ihre Probefahrt bei Hempel

BUCHEN SIE IHRE
PROBEFAHRT

Schicken Sie uns Ihren Wunschtermin für eine ausgiebige Probefahrt.

UND DAS SIND IHRE ANSPRECHPARTNER

Thorsten Cossel

Verkaufsleiter

0531 / 5906814

Markus Welcel

Verkäufer

0531 / 5906817

Sipan Ceylen

Verkäufer in Ausbildung

0531 / 5906812

Bashar Ahmad

Azubi Teile & Zubehör

0531 / 5906813

NEHMEN SIE GERN KONTAKT ZU UNS AUF.

Schildern Sie uns bitte kurz Ihr Anliegen, wir melden uns kurzfristig bei Ihnen zurück.

    Vorname *
    Nachname *
    E-Mail-Adresse *
    Telefon

    Betreff

    Nachricht

    Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Formular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@autohempel.de widerrufen. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung*

    Autohaus Sabine Hempel GmbH

    *Hinweis zu Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen:
    Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

    Kraftstoffverbrauch [nach § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV]*: Angaben in l/100 km. Ford S-MAX Trend: 10,2 (innerorts), 6,3 (außerorts), 7,6 (kombiniert); CO2-Emissionen: 175 g/km (kombiniert)

    *Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG:
    Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Ein Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen aller in Deutschland angebotenen neuen Personenkraftfahrzeugmodelle ist unentgeltlich an jedem Verkaufsort in Deutschland, an dem neue Personenkraftfahrzeuge ausgestellt oder angeboten werden oder unter www.dat.de erhältlich.

    Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Seit dem 1. September 2018 hat das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzt. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren.

    **Ford S-MAX, 2,0-l-EcoBlue Dieselmotor, 140 kW (190 PS), 8-Gang-Automatikgetriebe. Kraftstoffverbrauch [nach § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung]: 5,7 l/100 km (kombiniert); CO2-Emissionen: 151 g/km (kombiniert).

    ***Wunschausstattung gegen Mehrpreis

    ¹Der Umweltbonus wird beim Kauf bestimmter Ford Neufahrzeuge, die sich auf der Liste der förderfähigen Elektrofahrzeuge befinden, gewährt. Er setzt sich zur Hälfte aus einem staatlichen Zuschuss und einem Herstelleranteil durch eine Reduzierung des Nettokaufpreises zusammen. Hiervon ausgenommen sind Ford Neufahrzeuge, die nach dem 3. Juni 2020 und bis zum 31. Dezember 2021 erstmalig zugelassen werden, da diese Fahrzeuge die neue Innovationsprämie erhalten. Hierbei wird der Bundesanteil am Umweltbonus verdoppelt, während der Herstelleranteil unverändert bleibt. Ein Antrag auf Förderung durch die Innovationsprämie ist bis einschließlich 31. Dezember 2021 möglich. Die Höhe und Berechtigung zur Inanspruchnahme des Umweltbonus ist durch die auf der Webseite des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) unter www.bafa.de abrufbare Förderrichtlinie geregelt. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Gewährung des Umweltbonus, keine Barauszahlung des Herstelleranteils. Der Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens am 31.12.2025.

    ²Finanzleasing mit Kilometereinstufung gültig für Privatkunden

    FORD MUSTANG MACH-E RWD, Batterie Standard Range inkl. Lackierung Iridium-Schwarz Mica. Unverbindliche Aktionspreis-Empfehlung des Herstellers 36.497,00 EUR (inkl. Herstelleranteil des Umweltbonus von 3.000,00 EUR (netto) und weiterem Umsatzsteuervorteil von 570,00 EUR) zzgl. Überführungskosten, Leasinglaufzeit 48 Monate, Gesamtfahrleistung in km 40.000 km, Sollzinssatz (fest) p.a. 3,43%, effektiver Jahreszins 3,48%, Leasing-Sonderzahlung 6.000,00 EUR (entspricht dem BAFA-Zuschuss, den Sie bei der BAFA separat beantragen müssen), voraussichtlicher Gesamtbetrag* 25.152,00 EUR, monatliche Leasing-Rate 399,00 EUR. Alle angegebenen Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Leasing-Raten sind jeweils zum 01. eines Monats im Voraus fällig. Ist der Leasingnehmer Verbraucher, besteht nach Vertragsschluss ein Widerrufsrecht.

    *Der voraussichtliche Gesamtbetrag setzt sich zusammen aus der Summe der monatlichen Leasing-Raten (monatliche Leasing-Rate x Laufzeit) exklusive einer vereinbarten Sonderzahlung. Soweit die tatsächliche Kilometerleistung zum Vertragsende die vertraglich vereinbarte Gesamtkilometerlaufleistung um mehr als 2.500 km (Freigrenze) überschreitet, erhöht sich der Gesamtbetrag um den unten genannten Betrag für jeden Mehrkilometer der Überschreitung. Soweit die tatsächliche Kilometerleistung zum Vertragsende die vertraglich Vereinbarte Gesamtkilometerlaufleistung um mehr als 2.500 km unterschreitet, reduziert sich der Gesamtbetrag um den unten genannten Betrag für jeden Minderkilometer bis max. 10.000 km der Unterschreitung.

    ** Des Weiteren kann sich der Gesamtbetrag durch eventuell anfallende Zahlungen für Minderwertausgleich bei Rückgabe des Leasingobjektes in nicht vertragsgemäßem Zustand erhöhen.

    **Kilometerabrechnung-Ausgleichsbeträge

    Nachbelastungssatz Mehr-km (Finance): 0,1172 EUR/km

    Erstattungssatz Minder-km (Finance): 0,0387 EUR/km

    Ford Flatrate Full-Service (Leasinggeber ALD) bietet dem Kunden (Leasingnehmer) an, die Rückholung des Fahrzeuges bei Vertragsende zu übernehmen. Für die Rückführung des Fahrzeuges entstehen Kosten, die derzeit € 355,81 inkl. MwSt. je Rückgabe betragen. In den Kosten für den Rückholservice enthalten sind der Transport innerhalb von Deutschland, die Fahrzeugabmeldung und das unabhängige Gutachten zur Feststellung von Minderwerten.

    ³Gemäß Worldwide Harmonised Light Vehicles Test Procedure (WLTP). Es können bis zu 610 km Reichweite (beabsichtigter Zielwert nach WLTP) bei voll aufgeladener Batterie erreicht werden – je nach vorhandener Serien- und Batterie-Konfiguration. Die tatsächliche Reichweite kann aufgrund unterschiedlicher Faktoren (Wetterbedingungen, Fahrverhalten, Fahrzeugzustand, Alter der Lithium-Ionen-Batterie) variieren.

    ⁴Ford Testdaten basierend auf der Testmethodik mit 0,3-Meter-Rollout, d.h. von einem rollenden Start aus.

    ⁵Bei Batterie mit Extended Range (ER) über Hochleistungs-DC-Ladestationen (150 kW). Die Ladeleistung nimmt mit steigendem Ladezustand ab. Die tatsächlichen Ladezeiten können aufgrund unterschiedlicher Faktoren (Wetterbedingungen, Fahrverhalten, Fahrzeugzustand, Alter der Lithium-Ionen-Batterie) abweichen.

    Nach oben