Die Ford Transit Familie2021-10-06T14:04:03+02:00

DIE FORD TRANSIT FAMILIE

Die Ford Transit Modelle stehen für hervorragende Ladekapazität, Robustheit und Zuverlässigkeit. Sie sind perfekt auf den gewerblichen Einsatz angepasst und bieten gleichzeitig großen Fahrkomfort. Mit intelligenten Technologien, Fahrer-Assistenzsystemen und einem Plus an Funktionalität erleichtern diese Fahrzeuge enorm Ihren Arbeitsalltag.

Sie können Ihr Auto je nach Einsatzbereich passend zusammenstellen: Wählen Sie zwischen Kombi, Doppelkabine oder Kastenwagen, kurzem oder langem Radstand, Automatik oder Schaltgetriebe, Diesel oder Benziner und entdecken Sie die verschiedenen innovativen Ausstattungen.

Die Transit Modelle bieten Ihnen gleichzeitig ein innovatives Design sowie umfangreichen Komfort und sind perfekt auf die Bedürfnisse im gewerblichen Einsatz zugeschnitten. Überzeugen Sie sich von den verschiedenen Modellvarianten im Überblick:

DER FORD TRANSIT

  • Transporter mit zwei Tonnen Nutzlast
  • als Kastenwagen oder Kombi PKW mit jeweils mittlerem (3300 mm) oder langem (3750 mm) Radstand
  • Mild-Hybrid-Dieselantrieb (mHEV)
  • 136 kW (185 PS) starke Variante des 2,0 Liter großen EcoBlue-Turbodiesels ergänzt Motorenangebot
  • 10-Gang-Automatik als Option für Transit mit Heckantrieb
  • neues Tiefrahmen-Fahrgestell für Aufbauhersteller
  • integrierte Konnektivität
  • überarbeitete Motoren, die um bis zu sieben Prozent sparsamer sind als die bisherigen Triebwerke
  • FordPass Connect-Modem: bietet Flottenbetreibern eine punktgenaue Einsatzplanung ihrer Firmenwagen

Bei uns inkl. Überführung schon ab 21.750,00 €

Leasing für Gewerbekunden ab 239,00 €

Der Ford Transit Kasten bei Ford Hempel in Braunschweig
Ford Transit Custom bei Ford-Hempel in Braunschweig

DER FORD TRANSIT CUSTOM

  • 2,0-Liter-EcoBlue-Dieselmotor
  • als Kastenwagen oder Kombi PKW mit Radstand 2933 oder 3300 mm
  • 3400 kg max. zulässiges Gesamtgewicht
  • 1,3 kg max. Nutzlast
  • 136 kW (185 PS) max. Leistung
  • besonders niedriger Kraftstoffverbrauch
  • kraftvolles Front-Design mit dem typischen dreiteiligen Kühlergrill
  • viel Komfort durch die vielen, cleveren Stauraumlösungen
  • sprachgesteuertes SYNC 3-Konnektivitätssystem
  • Fahrer-Assistenzsysteme: intelligenter Geschwindigkeitsbegrenzer, Toter-Winkel-Assistent und „Cross Traffic Alert“
  • Auch als Plug-in Hybrid

Bei uns inkl. Überführung schon ab 19.990,00 €

Leasing für Gewerbekunden ab 199,00 €

DER FORD TRANSIT CONNECT

  • Hochmoderner 1,5-Liter-TDCi in den Leistungsstufen mit 55, 74 und 88 kW (75, 100, 120 PS) sowie 1,0-Liter-Benziner mit 74 kW (100 PS)
  • als Kastenwagen oder Kombi
  • facettenreicher Kleintransporter sowie Kombi für den Einsatz im Handwerk, bei Kommunen und in der Industrie
  • intelligenter Geschwindigkeitsbegrenzer, Pre-Collision-Assist mit Fußgängererkennung, Seitenwind-Assistent inklusive Überrollschutz und Einpark-Assistent
  • sprachgesteuertes Kommunikations- und Entertainmentsystem Ford SYNC 3
  • strapazierfähige Bezugs- und Verkleidungsstoffe
  • vielseitige Nutzbarkeit des Laderaums

Bei uns inkl. Überführung schon ab 16.780,00 €

Leasing für Gewerbekunden ab 199,00 €

Der Ford Transit Connect bei Ford Hempel in Braunschweig
Der Ford Transit Courier bei Ford Hempel in Braunschweig

DER FORD TRANSIT COURIER

  • Niedrige Betriebskosten und souveränes Transportertalent: Ford Transit Courier als ideale Lösung für Gewerbetreibende, Auslieferdienste oder kommunale Versorger
  • 2,3 m³ max. Laderaumvolumen
  • 595 kg max. Nutzlast (ohne Passagiere)
  • 1.620 mm (2.593 mm mit Gittertrennwand) max. Laderaumlänge
  • Effiziente und kraftvolle Motoren: Zwei TDCi-Turbodiesel mit 1,5 Liter Hubraum und 1,0 Liter großer EcoBoost-Benziner mit drei Zylindern
  • wendiger Lieferwagen speziell im innerstädtischen Einsatz
  • variabler Kühlerlufteinlass, der die Warmlaufphase verkürzt und den Luftwiderstand reduziert
  • Sechsgang-Schaltgetriebe

Bei uns inkl. Überführung schon ab 15.993,60 €

Leasing für Gewerbekunden ab 190,77 €

ÖKOLOGISCHES FAHREN MIT FORD HYBRID

Wenn Sie sich für den Ford Transit entscheiden, können Sie die Mild Hybrid-Variante für einen besseren ökologischen Fußabdruck wählen.

Für ein besonders kraftstoffeffizientes Fahren können Sie sich bei dem Ford Transit Custom eine Hybrid-Variante aussuchen: Mild Hybrid oder Plug-in Hybrid.

Fahrzeuge mit Mild-Hybrid-Antrieb bieten einen kostengünstigen Einstieg in die Welt der Elektromobilität. Sie eignen sich vor allem für Kurzstrecken, insbesondere in der Stadt und bei niedrigen Durchschnittsgeschwindigkeiten. Als Mild-Hybrid (mHEV) fahren Sie mit einer höheren Energieeffizienz und reduzieren gleichzeitig den CO2-Ausstoß.

Dabei ist die Besonderheit, dass ein Mild-Hybrid nicht vollelektrisch gefahren werden kann. Der Verbrennungsmotor wird hier von einem Elektromotor unterstützt.

Bei niedrigen Geschwindigkeiten oder im Stillstand kann sich der Verbrennungsmotor selbst abschalten. Der Startergenerator mit 48 V startet den Motor bei Bedarf automatisch. Die separate 48-V-Lithium-Ionen-Batterie wird automatisch durch das Bremssystem beim Ausrollen und Bremsen aufgeladen und muss somit nicht an eine Stromquelle angeschlossen werden.

Der Plug-in Hybrid Antrieb sorgt für ein reibungsloses Umschalten zwischen Elektro- und Benzinmotor. Der hochmoderne Elektromotor bezieht dabei seine Energie aus einer flüssigkeitsgekühlten Lithium-Ionen-Batterie. Die Batterie befindet sich unterhalb des Fahrzeugbodens, so dass Laderaumkapazität und -abmessungen unverändert bleiben. Die Räder werden ausschließlich vom Elektromotor mit 50 kW angetrieben. Mit vier unterschiedlichen Fahrmodi kann der Fahrer eigenständig und situationsbedingt entscheiden, welche Energiequelle genutzt wird.

Vollständig aufgeladen beträgt die rein elektrische Reichweite des Ford Transit Custom Plug-in-Hybrid ca. 53 Kilometer¹ – ideal für Kurzstrecken in der Stadt, die besonders zu Stoßzeiten äußerst kraftstoffintensiv sind. Auf längeren Fahrten erweitert der 1,0-Liter-EcoBoost-Motor die Reichweite Ihres Fahrzeugs auf insgesamt ca. 500 km. Bei Bedarf wird die Batterie über das regenerative Bremssystem aufgeladen, das die Bremsenergie zum Laden der Batterie und zur Maximierung der Reichweite nutzt.

MILD HYBRID

Fahrzeuge mit Mild-Hybrid-Antrieb bieten einen kostengünstigen Einstieg in die Welt der Elektromobilität. Sie eignen sich vor allem für Kurzstrecken, insbesondere in der Stadt und bei niedrigen Durchschnittsgeschwindigkeiten. Als Mild-Hybrid (mHEV) fahren Sie mit einer höheren Energieeffizienz und reduzieren gleichzeitig den CO2-Ausstoß.

Dabei ist die Besonderheit, dass ein Mild-Hybrid nicht vollelektrisch gefahren werden kann. Der Verbrennungsmotor wird hier von einem Elektromotor unterstützt.

Bei niedrigen Geschwindigkeiten oder im Stillstand kann sich der Verbrennungsmotor selbst abschalten. Der Startergenerator mit 48 V startet den Motor bei Bedarf automatisch. Die separate 48-V-Lithium-Ionen-Batterie wird automatisch durch das Bremssystem beim Ausrollen und Bremsen aufgeladen und muss somit nicht an eine Stromquelle angeschlossen werden.

PLUG-IN HYBRID

Der Plug-in Hybrid Antrieb sorgt für ein reibungsloses Umschalten zwischen Elektro- und Benzinmotor. Der hochmoderne Elektromotor bezieht dabei seine Energie aus einer flüssigkeitsgekühlten Lithium-Ionen-Batterie. Die Batterie befindet sich unterhalb des Fahrzeugbodens, so dass Laderaumkapazität und -abmessungen unverändert bleiben. Die Räder werden ausschließlich vom Elektromotor mit 50 kW angetrieben. Mit vier unterschiedlichen Fahrmodi kann der Fahrer eigenständig und situationsbedingt entscheiden, welche Energiequelle genutzt wird.

Vollständig aufgeladen beträgt die rein elektrische Reichweite des Ford Transit Custom Plug-in-Hybrid ca. 53 Kilometer¹ – ideal für Kurzstrecken in der Stadt, die besonders zu Stoßzeiten äußerst kraftstoffintensiv sind. Auf längeren Fahrten erweitert der 1,0-Liter-EcoBoost-Motor die Reichweite Ihres Fahrzeugs auf insgesamt ca. 500 km. Bei Bedarf wird die Batterie über das regenerative Bremssystem aufgeladen, das die Bremsenergie zum Laden der Batterie und zur Maximierung der Reichweite nutzt.

Ansprechpartner

Thorsten Cossel

Thorsten Cossel

Verkaufsleiter

0531 / 5906814

Markus Welcel

Markus Welcel

Verkäufer

0531 / 5906817

Kraftstoffverbrauch (in l/100 km nach § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung): Ford Transit Kastenwagen PKW 310 Mittlerer Radstand (L2): 3300 mm 2,0 l 96 kW 6-Gang-Schaltgetriebe/ Frontantrieb: 6,8 (kombiniert); CO2-Emissionen: 178 g/km (kombiniert).

Kraftstoffverbrauch (in l/100 km nach § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung): Ford Transit Custom Kastenwagen PKW 320 Radstand (L1) 2933 mm 2,0 l 77 kW 6-Gang-Schaltgetriebe: 6,4 (kombiniert); CO2-Emissionen: 164 g/km (kombiniert).

Kraftstoffverbrauch (in l/100 km nach § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung): Ford Transit Connect Kombi PKW 220 Radstand, kurz (L1) 1,5 l 74 kW 6-Gang-Schaltgetriebe: 4,8 (kombiniert); CO2-Emissionen: 125 g/km (kombiniert).

Kraftstoffverbrauch (in l/100 km nach § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung): Ford Transit Courier Kastenwagen 1,0l EcoBoost 74 kW: 5,6 (kombiniert); CO2-Emissionen: 127 g/km (kombiniert).

Hinweis zu Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen: Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und unter http://www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

¹Gemäß Worldwide Harmonised Light Vehicle Test Procedure (WLTP) können bis zu 53 km Reichweite bei voll aufgeladener Batterie erreicht werden. Die tatsächliche Reichweite kann aufgrund unterschiedlicher Faktoren (Wetterbedingungen, Fahrverhalten, Fahrzeugzustand, Alter der Lithium-Ionen-Batterie) variieren.

Abbildungen ähnlich und zeigen Sonderausstattung gegen Mehrpreis. Alle Angebote sind unverbindlich. Aktionen sind nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

NEHMEN SIE GERN KONTAKT ZU UNS AUF.

Schildern Sie uns bitte kurz Ihr Anliegen, wir melden uns kurzfristig bei Ihnen zurück.

    Vorname *
    Nachname *
    E-Mail-Adresse *
    Telefon

    Betreff

    Nachricht

    Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Formular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@autohempel.de widerrufen. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung*

    Autohaus Sabine Hempel GmbH

    Nach oben